Der kleine Spirou (auch in frz. Sprache verfügbar)

Frankreich/Belgien/luxemburg 2017 | Regie: Nicolas Bary | 86 min.
Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern.

Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fantasie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben...

Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“.

Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.
Für diesen Film sind keine Veranstaltungen geplant. Fragen Sie Ihren persönlichen Termin an.

Gern können Sie uns auch telefonisch (werktags von 09:00 – 15:00 Uhr) oder per mail kontaktieren:

Tel.: 0175 4418814 oder mail an: kerstin.stahn@schauburg-dresden.de

Wann möchten Sie den Film sehen?

Wer kommt?

Ansprechpartner

Wie können wir Sie bei Rückfragen erreichen?