Parasite

Südkorea 2019 | Regie: Bong Joon-ho | FSK 16 | 132 min.
Als der Sohn der verarmten Familie Kim eine Anstellung bei den reichen Parks erhält, brechen endlich bessere Zeiten an. Mit Tricksereien schleust er auch seine Schwester und seine Eltern in den Haushalt seiner neuen Dienstherren ein. Unendlich ist die Glückssträhne allerdings nicht. Der leichtfüßig zwischen Dramatik, Spannung und Komik changierende Film ist klug konstruiert und beleuchtet auf unterhaltsame Weise das Thema „soziale Ungleichheit“.
Dem vielfach preisgekrönten Film gelingt das Kunststück, Unterhaltung und Gesellschaftskritik auf clevere Weise zu verbinden. Regisseur Bong Joon-ho wechselt gekonnt zwischen Komödie, Drama, Thriller und Satire und erzählt eine Geschichte, die manch überraschende Wendung bereithält. Der Kampf zwischen Arm und Reich, der in der Gegenüberstellung der beiden grundverschiedenen Familien zum Vorschein kommt, fällt dabei erfreulich differenziert aus. Moralische Verwerflichkeit herrscht, so zeigt es der Film, nicht nur auf Seiten der reichen Arbeitgeber. Auch die Kims können erstaunlich skrupellos und egoistisch sein.

ab 11.Klasse
Für diesen Film sind keine Veranstaltungen geplant. Fragen Sie Ihren persönlichen Termin an.

Gern können Sie uns auch telefonisch oder per mail kontaktieren:

Zum Schulkino-Kontakt

Wann möchten Sie den Film sehen?

Wer kommt?

Ansprechpartner

Wie können wir Sie bei Rückfragen erreichen?