Drachenreiter

BRD 2020 | Regie: Tomer Eshed | 91 min.
Eine abenteuerliche Reise beginnt: Silberdrache Lung, Koboldmädchen Schwefelholz und der menschliche Waisenjunge Ben, der sich als Drachenreiter ausgibt, machen sich zusammen auf die Suche nach dem „Saum des Himmels“, dem letzten Zufluchtsort der Drachen, seit die Menschen sich gegen diese gewendet haben. Der noch junge Silberdrache Lung möchte beweisen, dass er ein richtiger Drache ist, da kommt ihm das Fliegen um die halbe Welt ganz recht. Die Reise der drei ungleichen Freunde ist voller Abenteuer und außergewöhnlicher Erlebnisse, bis sie endlich den ersehnten Ort erreichen, den sie so lange gesucht haben. Am meisten setzt ihnen dabei das gefährliche, drachenfressende Ungeheuer Nesselbrand zu, mit dem sie es nur durch ihren Zusammenhalt aufnehmen können. Gemeinsam erreichen die drei Freunde, dass die Drachen endlich wieder in Frieden leben können.

Basierend auf Motiven des international bekannten Fantasy-Romans „Drachenreiter“ von Cornelia Funke, erzählt der Animationsfilm das große Abenteuer von drei sehr unterschiedlichen Freunden, die sich erst zusammenraufen müssen. Die gemeinsame Reise auf der Suche nach dem letzten Paradies der Drachen enthält viele spannende Passagen und witzige Momente, die besonders Kinder im Grundschulalter faszinieren.

1. - 4. Klasse
Für diesen Film sind keine Veranstaltungen geplant. Fragen Sie Ihren persönlichen Termin an.

Gern können Sie uns auch telefonisch oder per mail kontaktieren:

Zum Schulkino-Kontakt

Wann möchten Sie den Film sehen?

Wer kommt?

Ansprechpartner

Wie können wir Sie bei Rückfragen erreichen?